Nistkastenbau für Kinder und Jugendliche

Die Gemeinde Fröhnd möchte sich in Zusammenarbeit mit der Firma Wohnidee Dietsche sowie Kindern und Jugendlichen für Natur und Umwelt engagieren. 

Der Vogel des Jahres ist der Star. Der Star ist vielerorts auf Nahrungssuche. Es gibt immer weniger Viehweiden samt Insekten, ebenso schwinden Beeren tragende Hecken. Neben Nahrung sucht der Star immer öfter Bruthöhlen in alten Bäumen. Der Star ist auch ein Paradebeispiel für den stillen Rückzug unserer Allerweltsvögel. Mit dem Projekt soll dem Star geholfen werden. Unter Anleitung werden gemeinsam Nistkästen gebaut. Am Ende erhält jeder Teilnehmer einen Nistkasten für den Garten daheim. Alle angefertigten Nistkästen werden nummeriert. Die Teilnehmer werden aufgefordert, zukünftig die Bewohner ihres Nistkastens zu dokumentieren. Weitere Nistkästen werden durch die Freiwillige Feuerwehr Fröhnd -Jugendabteilung- in der Gemeinde Fröhnd installiert und ebenfalls gekennzeichnet. So soll über die Jahre die Erfassung vieler Nistkästen und ihrer neuen Bewohner erfolgen. Wichtig ist, dass die Kinder und Jugendlichen Verantwortung für ihr selbst erbautes Werk übernehmen und sie für die Natur sensibilisiert werden. Der Nistkastenbau findet am 23. Juni 2018 ab 9 Uhr statt, die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist allerdings erforderlich, damit ausreichend Holz etc. vorrätig ist. Für Erfrischungsgetränke ist gesorgt. Anmeldungen und Rückfragen bitte bis zum 20. Juni 2018 bei Tanja Steinebrunner, Bürgermeisterin Fröhnd, Telefon 332 oder info@froehnd.de.
 
 

(created on 12. June 2018)

Gemeinde Fröhnd

Unterkastel 21
79677 Fröhnd
Telefon 07673 332
Fax 07673 888 790
E-Mail info@froehnd.de
Kontaktformular

Verbandsverwaltung

Gemeindeverwaltungsverband Schönau im Schwarzwald
Talstraße 22
79677 Schönau im Schwarzwald
Phone 07673 8204-0
Fax 07673 8204-14

info@schoenau-im-schwarzwald.de
Kontaktformular

Öffnungszeiten der Verbandsverwaltung im Rathaus Schönau

Montag bis Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag                    
14.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag
14.00 bis 16.30 Uhr